Kommentar zum Recht auf befristete Teilzeit: Aus der Falle

Claus Schöner

Claus Schöner1 - © siehe Bildtext
Claus Schöner1 (© siehe Bildtext)

Arbeitsminister Hubertus Heil hat geschafft, woran seine Vorgängerin Andrea Nahles noch gescheitert ist. In der vergangenen Legislaturperiode konnte die das Rückkehrrecht von Teilzeit in Vollzeit nicht durchsetzen. Die Union hat sich sehr im Sinne der Wirtschaft quergestellt. Viele Unternehmen haben noch immer nicht verinnerlicht, dass Flexibilität auch bei den Arbeitszeiten die Zukunft ist. Weil die Arbeitnehmer das immer mehr erwarten. Weil sie nicht nur leben wollen, um zu arbeiten, sondern zunehmend auch Zeit für sich und ihre Familien haben wollen.