ABO

Lahde

Lahde ist ein Ortsteil von Petershagen im Kreis Minden-Lübbecke. Östlich grenzt Lahde an Quetzen, Bierde und Gorspen-Vahlsen, südlich an Frille, westlich an die Weser und Petershagen sowie nördlich an Jössen. Auf einer Fläche von 6,67 Quadratkilometern leben in Lahde 3540 Einwohner (Stand: 31.12.2008). Zu den Sehenswürdigkeiten zählen die Kirche, das alte Fährhaus sowie die Wind- und Wassermühle „Klostermühle“. Außerdem ist Lahde für seinen Badesee bekannt, hat ein Freibad und einen eigenen Bahnhof.