Möllbergen

Möllbergen ist ein Ortsteil der Stadt Porta Westfalica im Kreis Minden-Lübbecke. Östlich grenzt Möllbergen an Veltheim, südlich an die Weser, Erder und Uffeln, westlich und nördlich an Holzhausen. Auf einer Fläche von 7,65 Quadratkilometern leben in Möllbergen 1613 Einwohner (Stand: 31.12.2020). Zu den Sehenswürdigkeiten von Möllbergen gehören die Möllberger Kirche sowie das Wahrzeichen Möllbergens: die Dorfglocke.