Minden

Schießen: Südfelde führt in Luftgewehr-Auflageklasse vor Hille II

veröffentlicht

Minden (htj). Mit 4.641,1 Ring bleibt die Südfelde Spitzenreiter der Luftgewehr-Auflageklasse im Schützenkreis Minden. Hille II folgt mit 4.638,2 Ring vor Eldagsen II (4.637,9).

In der Herren-Einzelwertung bleibt der Hiller Mike Oelker mit 1.569,3 Ring Spitzeneiter vor Martin von Behren (1.554,3/Mindenerwald) und Oliver Gäbler (1.554,3/Todtenhausen). Bei den Senioren I musste der Stemmeraner Manfred Ötting (1.556,0) die Spitzenposition an Klaus Hendel (1.560,6/Eldagsen) zurückgeben. Dritter bleibt Walter Schütte (1.548,3/Neuenknick).

Bester bei den Senioren II bleibt der Hahler Rüdiger Eichhorn (1.578,9), der souverän vor Bernd Barner (1.555,9/Bölhorst) und Jörg Rudolph (1.544,1/Nammen) die Tabelle anführt. Reinhard Kruse (1.551,6/Südfelde), Konrad Adamitz (1.541,1/Hille) und Dieter Darlath (1.535,8/Hahlen) bleiben das Führungstrio der Senioren III. Bei den Senioren IV liegt Heinrich von der Ahe (1.537,8) vor seinem Hiller Vereinskollegen Walter Schwenker (1.529,5) und Heinrich Kreie (1.528,9/Südfelde). In der Seniorenklasse V sind Willi Kolkmann (1.560,6/Südfelde), Willi Schlötel (1.537,3/Nammen) und Richard Kleine (1.535,0/Hille) am erfolgreichsten.

In der Damen-Mannschaftswertung führt weiterhin Hille III mit 4.666,5 Zählern. Die Verfolger sind Wülpke (4.570,6) und Rothenuffeln (4.548,88). Die Damen-Einzelwertung führen Manuela Schwier-Johr (1.560,8/Eldagsen) und Jessica Pechnik (1.536,6/Rothenuffeln) an. Bei den Seniorinnen I liegt Bärbel Dymke (1.555,0) vor Annette Rüter (1.549,7/beide Hille) und Anette Lorenz (1.543,3/Stemmer).

Die besten Schützinnen bei den Seniorinnen II sind Gabriele Möller (1.534,6/Wülpke), Karin Habbe (1.508,5/Kutenhauseen) und Edeltraud Kahrmann (1.507,2/Kleinenbremen). Bei den Seniorinnen III führen Anni Rathert (1.538,1/Todtenhausen), Elke Hellmig (1.517,0/Rothenuffeln) und Marie Luise Wiese (1.455,7/Rothenuffeln). Als einzige Schützin in der Altersklasse Seniorinnen IV kommt die Hillerin Anneliese Schwenker auf 1.561,8 Ring.

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

MindenSchießen: Südfelde führt in Luftgewehr-Auflageklasse vor Hille IIMinden (htj). Mit 4.641,1 Ring bleibt die Südfelde Spitzenreiter der Luftgewehr-Auflageklasse im Schützenkreis Minden. Hille II folgt mit 4.638,2 Ring vor Eldagsen II (4.637,9). In der Herren-Einzelwertung bleibt der Hiller Mike Oelker mit 1.569,3 Ring Spitzeneiter vor Martin von Behren (1.554,3/Mindenerwald) und Oliver Gäbler (1.554,3/Todtenhausen). Bei den Senioren I musste der Stemmeraner Manfred Ötting (1.556,0) die Spitzenposition an Klaus Hendel (1.560,6/Eldagsen) zurückgeben. Dritter bleibt Walter Schütte (1.548,3/Neuenknick). Bester bei den Senioren II bleibt der Hahler Rüdiger Eichhorn (1.578,9), der souverän vor Bernd Barner (1.555,9/Bölhorst) und Jörg Rudolph (1.544,1/Nammen) die Tabelle anführt. Reinhard Kruse (1.551,6/Südfelde), Konrad Adamitz (1.541,1/Hille) und Dieter Darlath (1.535,8/Hahlen) bleiben das Führungstrio der Senioren III. Bei den Senioren IV liegt Heinrich von der Ahe (1.537,8) vor seinem Hiller Vereinskollegen Walter Schwenker (1.529,5) und Heinrich Kreie (1.528,9/Südfelde). In der Seniorenklasse V sind Willi Kolkmann (1.560,6/Südfelde), Willi Schlötel (1.537,3/Nammen) und Richard Kleine (1.535,0/Hille) am erfolgreichsten. In der Damen-Mannschaftswertung führt weiterhin Hille III mit 4.666,5 Zählern. Die Verfolger sind Wülpke (4.570,6) und Rothenuffeln (4.548,88). Die Damen-Einzelwertung führen Manuela Schwier-Johr (1.560,8/Eldagsen) und Jessica Pechnik (1.536,6/Rothenuffeln) an. Bei den Seniorinnen I liegt Bärbel Dymke (1.555,0) vor Annette Rüter (1.549,7/beide Hille) und Anette Lorenz (1.543,3/Stemmer). Die besten Schützinnen bei den Seniorinnen II sind Gabriele Möller (1.534,6/Wülpke), Karin Habbe (1.508,5/Kutenhauseen) und Edeltraud Kahrmann (1.507,2/Kleinenbremen). Bei den Seniorinnen III führen Anni Rathert (1.538,1/Todtenhausen), Elke Hellmig (1.517,0/Rothenuffeln) und Marie Luise Wiese (1.455,7/Rothenuffeln). Als einzige Schützin in der Altersklasse Seniorinnen IV kommt die Hillerin Anneliese Schwenker auf 1.561,8 Ring.