Minden

Sportschießen: Barkhausen löst Hahlen ab

veröffentlicht

Entthronte Titelverteidiger: Die Hahler Andreas Bruns, Karl-Heinz Kutzner und Heiko Bergmann (von links).? - © Foto: Traue
Entthronte Titelverteidiger: Die Hahler Andreas Bruns, Karl-Heinz Kutzner und Heiko Bergmann (von links).? (© Foto: Traue)

Minden (htj). Neuer Kreismeister mit der Zentralfeuerpistole (diese unterscheidet sich von der KK-Sportpistole nur durch das Kaliber) wurde die Mannschaft vom Schützenverein Barkhausen Porta mit 1457 Ring mit den Schützen Susanne Bäumer, Christian Franzen-Fiedler und Frank Maximowitz. Auf Platz zwei kamen die Vorjahressieger vom SV „Aufs Blatt“ Hahlen (1439) die mit Heiko Bergmann, Andreas Bruns und Karl-Heinz Kutzner angetreten waren.

Geschossen wurden insgesamt sechzig Schuss in sechs Serien mit je fünf Schuss. Dreißig Schuss auf die Präzisionsscheibe, hierbei handelt es sich um ein unbewegliches Ziel, und dreißig Schuss Duell, auf eine bewegliche Drehscheibe .

Die Einzelmedaillen in der Klasse Damen/Herren gingen an Susanne Bäumer (492), die nach dem Team-Triumph ihren zweiten Titel holte, an Frank Maximowitz (469) und Wiebke Haverland (286) vom SV Barkhausen Porta). In der Klasse Damen/Herren III siegte Lech Muszynski vom SV Veltheim vor dem Barkhauser Christian Franzen-Fiedler und Heiko Bergmann ( 496) vom SV Hahlen vor den Hahlern Andreas Bruns (482) und Karl-Heinz Kutzner (481).

In der Disziplin Sportrevolver 357 mag siegte das Team Frank Maximowitz, Stefan Tak und Aleksey Tsaturyan vom SV Barkhausen Porta mit 1036 Ring vor dem Trio Horst Paczkowski, Thomas Wutzke und Patrick Zienc von den Bürgerschützen Bad Oeynhausen mit 934 Ring. Die Einzelmedaillen der Klasse Herren gingen an Aleksey Tsaturyan (370), Stefan Tak (358/beide Barkhausen Porta) und Patrick Zienc (338/BS Bad Oeynhausen).

In der Klasse Herren III waren Carsten Maiwald (358/Uphausen), Boris Plata (356/„Zentrum“ Stemmer) und Thomas Pickard (289/Veltheim) erfolgreich. 4. Jens Wilharm (278/Veltheim), 5. Uwe Redeker (156/Veltheim)

Peter Meyer (339/Werste) und Hans-Peter Dammeyer (Barkhausen Porta) siegten in der Klasse Herren IV .

In der Disziplin 44 mag dominierten Stefan Tak (326) und Patrick Zienc (321) in der Klasse Herren I, sowie Carsten Maiwald (356) und Clemens Schweigert (313/Barkhausen Porta)in der Klasse Herren III.

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

MindenSportschießen: Barkhausen löst Hahlen abMinden (htj). Neuer Kreismeister mit der Zentralfeuerpistole (diese unterscheidet sich von der KK-Sportpistole nur durch das Kaliber) wurde die Mannschaft vom Schützenverein Barkhausen Porta mit 1457 Ring mit den Schützen Susanne Bäumer, Christian Franzen-Fiedler und Frank Maximowitz. Auf Platz zwei kamen die Vorjahressieger vom SV „Aufs Blatt“ Hahlen (1439) die mit Heiko Bergmann, Andreas Bruns und Karl-Heinz Kutzner angetreten waren. Geschossen wurden insgesamt sechzig Schuss in sechs Serien mit je fünf Schuss. Dreißig Schuss auf die Präzisionsscheibe, hierbei handelt es sich um ein unbewegliches Ziel, und dreißig Schuss Duell, auf eine bewegliche Drehscheibe . Die Einzelmedaillen in der Klasse Damen/Herren gingen an Susanne Bäumer (492), die nach dem Team-Triumph ihren zweiten Titel holte, an Frank Maximowitz (469) und Wiebke Haverland (286) vom SV Barkhausen Porta). In der Klasse Damen/Herren III siegte Lech Muszynski vom SV Veltheim vor dem Barkhauser Christian Franzen-Fiedler und Heiko Bergmann ( 496) vom SV Hahlen vor den Hahlern Andreas Bruns (482) und Karl-Heinz Kutzner (481). In der Disziplin Sportrevolver 357 mag siegte das Team Frank Maximowitz, Stefan Tak und Aleksey Tsaturyan vom SV Barkhausen Porta mit 1036 Ring vor dem Trio Horst Paczkowski, Thomas Wutzke und Patrick Zienc von den Bürgerschützen Bad Oeynhausen mit 934 Ring. Die Einzelmedaillen der Klasse Herren gingen an Aleksey Tsaturyan (370), Stefan Tak (358/beide Barkhausen Porta) und Patrick Zienc (338/BS Bad Oeynhausen). In der Klasse Herren III waren Carsten Maiwald (358/Uphausen), Boris Plata (356/„Zentrum“ Stemmer) und Thomas Pickard (289/Veltheim) erfolgreich. 4. Jens Wilharm (278/Veltheim), 5. Uwe Redeker (156/Veltheim) Peter Meyer (339/Werste) und Hans-Peter Dammeyer (Barkhausen Porta) siegten in der Klasse Herren IV . In der Disziplin 44 mag dominierten Stefan Tak (326) und Patrick Zienc (321) in der Klasse Herren I, sowie Carsten Maiwald (356) und Clemens Schweigert (313/Barkhausen Porta)in der Klasse Herren III.