Minden

Jean-Pierre Löwe kämpft in Japan

Fabian Terwey

In Aktion: Jean-Pierre Löwe (rechts) hat seinen Gegner im Griff. Der Mindener Judoka ist so erfolgreich, dass ihn U18-Bundestrainer Bruno Tsafack zum Lehrgang nach Japan einlädt. Foto: pr - © Michael Schmitz Datteln
In Aktion: Jean-Pierre Löwe (rechts) hat seinen Gegner im Griff. Der Mindener Judoka ist so erfolgreich, dass ihn U18-Bundestrainer Bruno Tsafack zum Lehrgang nach Japan einlädt. Foto: pr (© Michael Schmitz Datteln)

Minden (mt). Verschüchtert hatte der kleine Junge vor der Judomatte gestanden. Zu groß war ihm der Schritt ins Ungewisse gefallen. Da hatte auch der väterliche Anreiz nicht gezogen, nach diesem schweren Gang den strahlend weißen Anzug tragen zu dürfen...

Anmelden und weiterlesen
Inhalte mit diesem Symbol sind kostenpflichtig

Einige Artikel auf MT.de sind kostenpflichtig. Wir markieren solche Artikel mit dem Plus-Symbol. Warum das so ist, erklären wir hier.

Als Neukunde können Sie MT.de-Plus für 6 Tage gratis testen.

Jetzt registrieren & 6 Tage gratis testen

Alternativ können Sie auch einen Einzelartikel für 0,79 € oder einen Tagespass (24 Stunden) für 0,99 € kaufen.

Jetzt registrieren & Artikel/Tagespass kaufen

Sie sind bereits Abonnent vom Mindener Tageblatt (gedruckt oder ePaper) und wollen Ihr Abo um MT.de-Plus (ab 2,00 € / Monat) ergänzen.

Jetzt registrieren & MT.de-Plus ergänzen

Weitere Informationen zum Bezahlmodell und den Kosten auf MT.de gibt es hier.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.