Judo: Drei Mindener erfolgreich bei Turnier in Belgien

veröffentlicht

Die Mindener Martin Dodd (v. l.), Jean-Pierre Löwe und Florian Beitans kämpften in Belgien. - © Foto: pr
Die Mindener Martin Dodd (v. l.), Jean-Pierre Löwe und Florian Beitans kämpften in Belgien. (© Foto: pr)

Meeuwen-Gruitrode/Minden (mt/kül). Drei vordere Plätze erreichten die Judo-Kämpfer vom SV 1860 Minden beim internationalen Judoturnier „Trofee van de Donderslag“ in Belgien. Weit mehr als 1000 Teilnehmer waren aus ganz Europa angereist.