Nils Nolte und Lauritz Grote dominieren beim 31. Silvesterlauf

Ulrich Westermann

TuS-Vorsitzender Daniel Helmerking (rechts) gratulierte dem Sieger und der Siegerin über 4.600 Meter: Lauritz Grote (ESV Eintracht Hameln) und Anja Hägermann (SC Porta Westfalica Nammen).
TuS-Vorsitzender Daniel Helmerking (rechts) gratulierte dem Sieger und der Siegerin über 4.600 Meter: Lauritz Grote (ESV Eintracht Hameln) und Anja Hägermann (SC Porta Westfalica Nammen).

Petershagen (wes). Beim 31. Silvesterlauf des TuS Weserstrand Wasserstraße purzelten die Rekorde. Zum ersten Mal gingen bei der traditionellen Veranstaltung in der Nordregion der Stadt Petershagen mehr als 540 Sportlerinnen und Sportler an den Start. Insgesamt waren es 543 Teilnehmer aus dem Kreis Minden-Lübbecke, der Umgebung und weit darüber hinaus. Allein der 4.600-Meter-Lauf lockte 256 Starter. Dazu kamen 228 Langstreckler über 10.000 Meter, 30 Walker sowie 29 Jungen und Mädchen beim Kinderlauf. Die bisherige Bestmarke mit 503 Läufern und Schnellgehern wurde im Jahr 2013 aufgestellt.