Der Quereinsteiger: Wie ein Baseballer zum Handball kam

Jörg Wehling

Rohdes liebste Sportart vor dem Handball war Baseball bei den Minden Millers (rechts). Fotos: pr
Rohdes liebste Sportart vor dem Handball war Baseball bei den Minden Millers (rechts). Fotos: pr
Seit gut fünf Jahren nur noch den Handball im Blick hat Ronny Rohde. Der 43-jährige wollte noch einmal etwas neue Sportart ausprobieren. MT- - © Foto: Jörg Wehling
Seit gut fünf Jahren nur noch den Handball im Blick hat Ronny Rohde. Der 43-jährige wollte noch einmal etwas neue Sportart ausprobieren. MT- (© Foto: Jörg Wehling)

Hille (mt). Ohne seine Kameraden der dritten Mannschaft des TV Sachsenross Hille hätte Ronny Rohde wohl niemals diese Sportart ausgewählt. Denn vor sechs Jahren lernte der gebürtige Dresdner noch einmal um und wechselte von seinem Herzenssportart Baseball zum Handball in ein Team, das größtenteils aus Familienvätern besteht und in der nur noch aus Spaß an der Freud' in der 1. Kreisliga um Tore und Punkte gekämpft wird.