Tischtennis: Punktlandung der 1860-Jungen

veröffentlicht

Minden (much). Die Jungen des SV 1860 Minden haben in der Tischtennis-Bezirksklasse eine Punktlandung hingelegt: Mit dem 8:0 bei Schlusslicht Spvg Heepen II sicherten sich die Mindener die Herbstmeisterschaft. Die allerdings hing am seidenen Faden: Alexander Raitzig bezwang die gegnerische Nummer eins 13:11 im fünften Satz. Danach war der Weg frei, gegen die zu dritt angetretenen Heepener ließen Nico Regente, Alexander Raitzig, Rick Nielsen und Konstantin Raitzig nichts mehr anbrennen.