Sportschießen: Starker Auftritt beim Marathon in Bünde

veröffentlicht

Die Organisatoren des SV Dreiländereck, Sportleiter Rainer Schillhofer (EDV/links), Renate Eisele (Planung) und Vorsitzender Burkhard Rögge (rechts) überreichen den Pokal nach den spannenden Wettkämpfen an den Sieger Rüdiger Eichhorn (2. von links). - © Foto: Traue
Die Organisatoren des SV Dreiländereck, Sportleiter Rainer Schillhofer (EDV/links), Renate Eisele (Planung) und Vorsitzender Burkhard Rögge (rechts) überreichen den Pokal nach den spannenden Wettkämpfen an den Sieger Rüdiger Eichhorn (2. von links). (© Foto: Traue)

Minden (htj.) Anlässlich des achten Bünder Marathonschießens in der Disziplin Luftgewehr Auflage konnten Schützen des heimischen Kreises sehr gute Erfolge erzielen. Nach zu absolvierenden 100 Schuss, inklusive aller Probeschüsse, in 90 Minuten, konnte der Sportschütze des SV Barkhausen, Rüdiger Eichhorn, nicht nur den ersten Platz in seiner Altersgruppe erzielen, sondern bekam auch den zum dritten Mal ausgeschossenen Meytonpokal überreicht.