Rahden

Handball: TuS N-Lübbecke gewinnt Test gegen Wehe

veröffentlicht

Rahden (mt). Mit einem tempo- und torreichen Testspiel ist der TuS N-Lübbecke ins neue Jahr gestartet. Der Handball-Zweitligist gewann beim Landesligisten TuS SW Wehe 47:20 (23:13). Die zur 100-Jahr-Feiern der Gastgeber in der ausverkauften Sporthalle in Rahden ausgetragene Partie hatte in Lübbeckes Linksaußen Jan-Eric Speckmann mit neun Treffern den Haupttorschützen. Verzichten musste Trainer Emir Kurtagic auf Roman Becvar (EM), Marvin Mundus (Drittliga-Einsatz für Lit Tribe Germania) und Valentin Spohn (krank).

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

RahdenHandball: TuS N-Lübbecke gewinnt Test gegen WeheRahden (mt). Mit einem tempo- und torreichen Testspiel ist der TuS N-Lübbecke ins neue Jahr gestartet. Der Handball-Zweitligist gewann beim Landesligisten TuS SW Wehe 47:20 (23:13). Die zur 100-Jahr-Feiern der Gastgeber in der ausverkauften Sporthalle in Rahden ausgetragene Partie hatte in Lübbeckes Linksaußen Jan-Eric Speckmann mit neun Treffern den Haupttorschützen. Verzichten musste Trainer Emir Kurtagic auf Roman Becvar (EM), Marvin Mundus (Drittliga-Einsatz für Lit Tribe Germania) und Valentin Spohn (krank).