Aue/Lübbecke

TuS N-Lübbecke schließt die Saison mit einer weiteren Niederlage ab: „Es ist endlich vorbei“

Volker Krusche

Torhüter Joel Birlehm quittiert in seinem letzten Spiel für Lübbecke die Zeitstrafe gegen Teamkollegen Marko Bagaric (hinten) mit einem zynischen Lächeln. Foto: Frank Kruczynski - © Frank Kruczynski, Steubenstr. 3A, 08058 Zwickau, Telefon: 0375/56583, Kto.: Commerzbank Zwickau, IBAN: DE40 8704 0000 0702 5919
Torhüter Joel Birlehm quittiert in seinem letzten Spiel für Lübbecke die Zeitstrafe gegen Teamkollegen Marko Bagaric (hinten) mit einem zynischen Lächeln. Foto: Frank Kruczynski (© Frank Kruczynski, Steubenstr. 3A, 08058 Zwickau, Telefon: 0375/56583, Kto.: Commerzbank Zwickau, IBAN: DE40 8704 0000 0702 5919)

Aue/Lübbecke (wb). Warum sollte es ausgerechnet am letzten Spieltag anders sein? Nein, die Handballer von Zweitligist TuS N-Lübbecke blieben ihrer Linie treu und überließen dem lange Zeit abstiegsbedrohten Gastgeber EHV Aue bei der keinesfalls mehr unerwarteten...

Anmelden und weiterlesen
Inhalte mit diesem Symbol sind kostenpflichtig

Einige Artikel auf MT.de sind kostenpflichtig. Wir markieren solche Artikel mit dem Plus-Symbol. Warum das so ist, erklären wir hier.

Als Neukunde können Sie MT.de-Plus für 6 Tage gratis testen.

Jetzt registrieren & 6 Tage gratis testen

Alternativ können Sie auch einen Einzelartikel für 0,79 € oder einen Tagespass (24 Stunden) für 0,99 € kaufen.

Jetzt registrieren & Artikel/Tagespass kaufen

Sie sind bereits Abonnent vom Mindener Tageblatt (gedruckt oder ePaper) und wollen Ihr Abo um MT.de-Plus (ab 2,00 € / Monat) ergänzen.

Jetzt registrieren & MT.de-Plus ergänzen

Weitere Informationen zum Bezahlmodell und den Kosten auf MT.de gibt es hier.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.