Porta Westfalica

TV Hille feiert Doppel-Aufstieg: Stolz auf das Gemeinschaftswerk

Christian Bendig

Konfetti für die Champions: Vor dem Vereinsheim der HSG Porta feierten die Spieler des neuen Bezirksligameisters TV Sachsenross Hille den Wiederaufstieg in die Landesliga. Und das, obwohl sich im Laufe der Saison viele Leistungsträger, darunter Sebastian Kaupmann (rechts, Kreuzbandriss), schwer verletzt hatten. Fotos: Matthias Kwoll
Konfetti für die Champions: Vor dem Vereinsheim der HSG Porta feierten die Spieler des neuen Bezirksligameisters TV Sachsenross Hille den Wiederaufstieg in die Landesliga. Und das, obwohl sich im Laufe der Saison viele Leistungsträger, darunter Sebastian Kaupmann (rechts, Kreuzbandriss), schwer verletzt hatten. Fotos: Matthias Kwoll

Der Meistertrainer „fliegt“ durch die Veltheimer Halle: Henning Bringewatt (Mitte) genießt die Ehrenrunde mit ausgebreiteten Armen. Porta Westfalica (cb/kwo). Die Männerhandball-Bezirksliga war in dieser Spielzeit spannend bis zum finalen Abpfiff...

Anmelden und weiterlesen
Inhalte mit diesem Symbol sind kostenpflichtig

Einige Artikel auf MT.de sind kostenpflichtig. Wir markieren solche Artikel mit dem Plus-Symbol. Warum das so ist, erklären wir hier.

Als Neukunde können Sie MT.de-Plus für 6 Tage gratis testen.

Jetzt registrieren & 6 Tage gratis testen

Alternativ können Sie auch einen Einzelartikel für 0,79 € oder einen Tagespass (24 Stunden) für 0,99 € kaufen.

Jetzt registrieren & Artikel/Tagespass kaufen

Sie sind bereits Abonnent vom Mindener Tageblatt (gedruckt oder ePaper) und wollen Ihr Abo um MT.de-Plus (ab 2,00 € / Monat) ergänzen.

Jetzt registrieren & MT.de-Plus ergänzen

Weitere Informationen zum Bezahlmodell und den Kosten auf MT.de gibt es hier.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.