Minden

Männer, Bezirksliga: TuSpo Meißen kämpft mit Leidenschaft, verliert aber dennoch gegen demn TV Hille

Jörg Wehling

Meißens Standby-Spieler Tobias Höppe setzt sich hier gegen Hilles Abwehr durch. Im Hintergrund schaut TVH-Trainer Bringewatt zu. MT- - © Foto: Wehling
Meißens Standby-Spieler Tobias Höppe setzt sich hier gegen Hilles Abwehr durch. Im Hintergrund schaut TVH-Trainer Bringewatt zu. MT- (© Foto: Wehling)

Minden (mt). Der TV Hille bleibt in der Handball-Bezirksliga das Maß der Dinge, hatte beim jüngsten 29:28-Auswärtssieg in Meißen allerdings viel Glück. In Lauerstellung bleiben die Zweitvertretungen aus Hahlen und Möllbergen, die nur vier Zähler hinter Hille auf den Rängen zwei und drei liegen...

Anmelden und weiterlesen
Inhalte mit diesem Symbol sind kostenpflichtig

Einige Artikel auf MT.de sind kostenpflichtig. Wir markieren solche Artikel mit dem Plus-Symbol. Warum das so ist, erklären wir hier.

Als Neukunde können Sie MT.de-Plus für 6 Tage gratis testen.

Jetzt registrieren & 6 Tage gratis testen

Alternativ können Sie auch einen Einzelartikel für 0,79 € oder einen Tagespass (24 Stunden) für 0,99 € kaufen.

Jetzt registrieren & Artikel/Tagespass kaufen

Sie sind bereits Abonnent vom Mindener Tageblatt (gedruckt oder ePaper) und wollen Ihr Abo um MT.de-Plus (ab 2,00 € / Monat) ergänzen.

Jetzt registrieren & MT.de-Plus ergänzen

Weitere Informationen zum Bezahlmodell und den Kosten auf MT.de gibt es hier.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.