Minden

Bislang fünf GWD-Heimsiege gegen die Eulen

veröffentlicht

Minden (much). In der Zweitliga-Saison 2011/12 trafen GWD Minden und die TSG Friesenheim, wie die Eulen damals noch hießen, erstmals aufeinander. Damals gewann GWD auswärts 27:23 und verzeichnete zuhause einen 32:29-Erfolg. In der Serie 2015/16 kam es erneut zu zwei Zweitliga-Duellen, die 30:28 für Minden und bei den Eulen 25:25 endeten.

In der Bundesliga gab es bislang sechs Partien. In Minden gewann GWD jeweils, in Friesenheim siegten die Eulen zwei mal bei einem Remis.

Aktuell sind die Torschützen bei den Pfälzern gut verteilt. Der spielstarke Halbrechte Jerome Müller traf bislang zwölf Mal aus dem Feld und führt damit die Wertung an. Die Eulen haben bislang mit dem 34:27 gegen den SC DHfK Leipzig einen Sieg auf dem Konto, ließen aber bei den Niederlagen gegen die Topteams Rhein-Neckar Löwen (23:26) und bei THW Kiel (27:30) durchaus aufhorchen.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

MindenBislang fünf GWD-Heimsiege gegen die EulenMinden (much). In der Zweitliga-Saison 2011/12 trafen GWD Minden und die TSG Friesenheim, wie die Eulen damals noch hießen, erstmals aufeinander. Damals gewann GWD auswärts 27:23 und verzeichnete zuhause einen 32:29-Erfolg. In der Serie 2015/16 kam es erneut zu zwei Zweitliga-Duellen, die 30:28 für Minden und bei den Eulen 25:25 endeten. In der Bundesliga gab es bislang sechs Partien. In Minden gewann GWD jeweils, in Friesenheim siegten die Eulen zwei mal bei einem Remis. Aktuell sind die Torschützen bei den Pfälzern gut verteilt. Der spielstarke Halbrechte Jerome Müller traf bislang zwölf Mal aus dem Feld und führt damit die Wertung an. Die Eulen haben bislang mit dem 34:27 gegen den SC DHfK Leipzig einen Sieg auf dem Konto, ließen aber bei den Niederlagen gegen die Topteams Rhein-Neckar Löwen (23:26) und bei THW Kiel (27:30) durchaus aufhorchen.