Minden

GWD Minden will in Stuttgart die wilden Jungs zähmen

Marcus Riechmann

„Und dann steht da noch Bitter.“ Mit großem Respekt spricht GWD-Trainer Frank Carstens über den Stuttgarter Weltmeister im Tor. Der 2,05 Meter große Johannes Bitter ist mit seinen 36 Jahren ein Anker der TVB-Abwehr – und bleibt es auch. Der Oldenburger verlängerte jüngst seinen Vertrag bis 2020. Foto: Benni Lau/Eibner - © EIBNER/Benni_Lau
„Und dann steht da noch Bitter.“ Mit großem Respekt spricht GWD-Trainer Frank Carstens über den Stuttgarter Weltmeister im Tor. Der 2,05 Meter große Johannes Bitter ist mit seinen 36 Jahren ein Anker der TVB-Abwehr – und bleibt es auch. Der Oldenburger verlängerte jüngst seinen Vertrag bis 2020. Foto: Benni Lau/Eibner (© EIBNER/Benni_Lau)

Minden (mt). An den TVB Stuttgart hat man in Minden beste Erinnerungen. Am 30. September gelang den Bundesliga-Handballern von GWD in der Kampa-Halle ein 38:25-Triumph und damit nicht nur der höchste Erfolg der Saison sondern zugleich der Auftakt zu einer Serie von vier Siegen in Folge...

Anmelden und weiterlesen
Inhalte mit diesem Symbol sind kostenpflichtig

Einige Artikel auf MT.de sind kostenpflichtig. Wir markieren solche Artikel mit dem Plus-Symbol. Warum das so ist, erklären wir hier.

Als Neukunde können Sie MT.de-Plus für 6 Tage gratis testen.

Jetzt registrieren & 6 Tage gratis testen

Alternativ können Sie auch einen Einzelartikel für 0,79 € oder einen Tagespass (24 Stunden) für 0,99 € kaufen.

Jetzt registrieren & Artikel/Tagespass kaufen

Sie sind bereits Abonnent vom Mindener Tageblatt (gedruckt oder ePaper) und wollen Ihr Abo um MT.de-Plus (ab 2,00 € / Monat) ergänzen.

Jetzt registrieren & MT.de-Plus ergänzen

Weitere Informationen zum Bezahlmodell und den Kosten auf MT.de gibt es hier.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.