Minden

Simon Strakeljahn bleibt GWD Minden bis 2020 treu

veröffentlicht

Simon Strakeljahn wechselte 2016 von der JSG NSM-Nettelstedt zu GWD Minden. - © Foto: Bendig
Simon Strakeljahn wechselte 2016 von der JSG NSM-Nettelstedt zu GWD Minden. (© Foto: Bendig)

Minden (mt/rich). Der heimische Handball-Bundesligist GWD Minden hat Simon Strakeljahn für ein weiteres Jahr an sich gebunden. Das Talent auf der Mittelposition verlängerte seinen Vertrag bis zum Jahr 2020 und wird somit weiterhin zum Anschlusskader der Ostwestfalen gehören. Strakeljahn stieß 2016 von der JSG NSM-Nettelstedt zu GWD. Er erhielt nach zwei Jahren in der A-Jugend und im Drittligateam der Grün-Weißen im vergangenen Sommer seinen ersten Profivertrag. Mit 94 Saisontoren ist Strakeljahn aktuell zweitbester Schütze der GWD-Reserve.

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

MindenSimon Strakeljahn bleibt GWD Minden bis 2020 treuMinden (mt/rich). Der heimische Handball-Bundesligist GWD Minden hat Simon Strakeljahn für ein weiteres Jahr an sich gebunden. Das Talent auf der Mittelposition verlängerte seinen Vertrag bis zum Jahr 2020 und wird somit weiterhin zum Anschlusskader der Ostwestfalen gehören. Strakeljahn stieß 2016 von der JSG NSM-Nettelstedt zu GWD. Er erhielt nach zwei Jahren in der A-Jugend und im Drittligateam der Grün-Weißen im vergangenen Sommer seinen ersten Profivertrag. Mit 94 Saisontoren ist Strakeljahn aktuell zweitbester Schütze der GWD-Reserve.