Mats Korte bejubelt neben Wetzlars Nils Torbrügge seinen Treffer zum 20:19, das den entscheidenden 5:1-Lauf von GWD Minden beim Heimsieg gegen die HSG Wetzlar eingeleitet hat. Zuvor hatte Marian Michalczik einen Ballgewinn erkämpft, der sein Team mitriss. Fotos: Noah Wedel - © Noah Wedel
Mats Korte bejubelt neben Wetzlars Nils Torbrügge seinen Treffer zum 20:19, das den entscheidenden 5:1-Lauf von GWD Minden beim Heimsieg gegen die HSG Wetzlar eingeleitet hat. Zuvor hatte Marian Michalczik einen Ballgewinn erkämpft, der sein Team mitriss. Fotos: Noah Wedel (© Noah Wedel)

Ballgewinn als Initialzündung - Michalczik führt GWD im Abnutzungskampf zum Sieg

Sebastian Külbel

Minden (mt). 60 Minuten lang suchte Kai Wandschneider nach dem entscheidenden Spieler, der den zähen Abnutzungskampf im Fernseh-Topspiel der...
Registrieren
Registrieren & Bezahlart wählen
Inhalte mit diesem Symbol sind kostenpflichtig

Einige Artikel auf MT.de sind kostenpflichtig. Wir markieren solche Artikel mit dem Plus-Symbol. Sie können MT.de für einen freien Zugang abonnieren (ab 2,- € / Monat), einen Tagespass erwerben (0,99 € / 24 Stunden) oder den Artikel einzeln beziehen (0,79 €).

Bitte registrieren Sie sich und wählen die gewünschte Zahlart. Eine Registrierung auf MT.de ist notwendig, damit sie den gewünschten Zugang auf mehreren Geräten nutzen können.

Weitere Informationen zum Bezahlmodell und den Kosten auf MT.de gibt es hier.

Copyright © Mindener Tageblatt 2018
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.