Pokalhit in Minden: GWD bereit für Berlin

Jörg Wehling

GWD Mindens junger Spielmacher Aliaksandr Padshyvalau (am Ball) sammelte im vergangenen Spiel gegen Erlangen reichlich Selbstvertrauen. - © Foto: Christian Bendig
GWD Mindens junger Spielmacher Aliaksandr Padshyvalau (am Ball) sammelte im vergangenen Spiel gegen Erlangen reichlich Selbstvertrauen. (© Foto: Christian Bendig)

Minden (mt). Wenig Zeit zum Luftholen bleibt den Handballern von GWD Minden. Nach dem starken Auftritt beim verdienten 29:22-Erfolg in der Bundesliga gegen den HC Erlangen geht es für die Grün-Weißen im DHB-Pokal weiter. Am Sonntag um 17.30 Uhr kommt im Achtelfinale mit den Füchsen aus Berlin ein äußerst attraktiver Gegner in die Kampa-Halle.