GWD-Neuzugang Savvas fällt drei Monate aus

veröffentlicht

MT- - © Foto: Jörg Wehling
MT- (© Foto: Jörg Wehling)

Minden (mt/hgd). GWD-Neuzugang Savvas Savvas wird wegen einer Knieverletzung etwa drei Monate pausieren müssen. Mannschaftsarzt Dr. Jörg Pöhlmann stellte beim 21-jährigen Griechen, der von der Eintracht Hildesheim nach Minden gewechselt war, einen Teilriss des vorderen Kreuzbandes im linken Knie fest. Der Rückraumspieler verletzte sich beim Vorbereitungsspiel gegen seinen früheren Arbeitgeber ASV Hamm-Westfalen bei einer Angriffsaktion früh in der Partie. Er betritt erst sein drittes Spiel für GWD Minden.