Kreuzbandriss: GWD Minden ohne Svitlica

veröffentlicht

Der Handball-Bundesligist GWD Minden muss in den restlichen Saisonspielen auf Aleksandar Svitlica verzichten. Wie der Tabellen-12. am Dienstag mitteilte, hat sich der 34 Jahre alte Rechtsaußen im Spiel gegen den TVB Stuttgart das vordere Kreuzband gerissen. Darüber hinaus ist der Außenmeniskus beschädigt. Deshalb muss der mit 97 Treffer derzeit drittbeste Torjäger der Ostwestfalen, der keinen Vertrag für die kommende Spielzeit erhielt, mehrere Monate pausieren. Der Montenegriner gehört seit Sommer 2011 zum GWD-Kader und feierte mit den Mindenern zweimal den Aufstieg in das Handball-Oberhaus.