Trainerwechsel bei GWD Minden - Carstens folgt auf Perkovac

veröffentlicht

Minden (kn). Nun also doch: Handball-Bundesligist GWD Minden hat die Reißleine gezogen. Der vom Abstieg bedrohte Traditionsklub teilte heute die Beurlaubung von Trainer Goran Perkovac mit. Ab sofort übernimmt Frank Carstens die Mannschaft des Tabellenvorletzten. GWD reagierte damit auf seine schlechte sportliche Situation. Mit Frank Carstens, dessen Verpflichtung für die kommenden beiden Spielzeiten bereits vereinbart war, holt man sich an der Weser nun einen alten Bekannten ins Boot. Von 2000 bis 2003 trug der frühere Bremer das GWD-Trikot als Aktiver. Zuletzt betreute Carstens den SC Magdeburg, wo er im Dezember 2013 seinen Hut nehmen musste.