Minden

Fußball: Edeka-Jubiläumsturnier unterbrochen

veröffentlicht

Minden (mt/kül). Die Corona-Krise hat auch Auswirkungen auf die Jubiläumsaktionen der Edeka Minden-Hannover. Eigentlich sollten die mehr als 500 teilnehmenden Teams zurzeit die regionalen K.o.-Runden des „Jahrhundert-Fußballturniers“ für D-Junioren austragen. Diese Spiele sind aber nun aufgrund der aktuellen Situation bis auf Weiteres eingestellt. Auch der Finaltag wird verschoben.

Obwohl noch unklar ist, wann das Turnier fortgesetzt werden kann und wann der große Familien-Erlebnistag zur Finalrunde stattfinden wird, ist für die Organisatoren eines sicher: Das „Jahrhundert-Turnier“ soll wieder aufgenommen werden.

www.edeka.de/jahr100turnier

Copyright © Mindener Tageblatt 2020
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

MindenFußball: Edeka-Jubiläumsturnier unterbrochenMinden (mt/kül). Die Corona-Krise hat auch Auswirkungen auf die Jubiläumsaktionen der Edeka Minden-Hannover. Eigentlich sollten die mehr als 500 teilnehmenden Teams zurzeit die regionalen K.o.-Runden des „Jahrhundert-Fußballturniers“ für D-Junioren austragen. Diese Spiele sind aber nun aufgrund der aktuellen Situation bis auf Weiteres eingestellt. Auch der Finaltag wird verschoben. Obwohl noch unklar ist, wann das Turnier fortgesetzt werden kann und wann der große Familien-Erlebnistag zur Finalrunde stattfinden wird, ist für die Organisatoren eines sicher: Das „Jahrhundert-Turnier“ soll wieder aufgenommen werden. www.edeka.de/jahr100turnier