Minden

Kreispokal: Favoritenschreck Holzhausen wirft SVEW raus, auch Eisbergen scheitert

Sebastian Külbel

SVKT-Angreifer Kevin Dickhof (rechts) beschäftigte gestern Abend Union Mindens Abwehr und schoss sein Team mit zwei Treffern ins Kreispokal-Viertelfinale. MT- - © Foto: Sebastian Külbel
SVKT-Angreifer Kevin Dickhof (rechts) beschäftigte gestern Abend Union Mindens Abwehr und schoss sein Team mit zwei Treffern ins Kreispokal-Viertelfinale. MT- (© Foto: Sebastian Külbel)

Minden (mt). Während die meisten höherklassigen Mannschaften mehr oder weniger souverän das Viertelfinale im Wettbewerb um den Fußball-Kreispokal erreichten, erlebte Landesligist SV Eidinghausen-Werste eine böse Überraschung. Kreisliga-A-Aufsteiger TuS Holzhausen-Porta hatte bereits in der zweiten...

Anmelden und weiterlesen
Inhalte mit diesem Symbol sind kostenpflichtig

Einige Artikel auf MT.de sind kostenpflichtig. Wir markieren solche Artikel mit dem Plus-Symbol. Warum das so ist, erklären wir hier.

Als Neukunde können Sie MT.de-Plus für 6 Tage gratis testen.

Jetzt registrieren & 6 Tage gratis testen

Alternativ können Sie auch einen Einzelartikel für 0,79 € oder einen Tagespass (24 Stunden) für 0,99 € kaufen.

Jetzt registrieren & Artikel/Tagespass kaufen

Sie sind bereits Abonnent vom Mindener Tageblatt (gedruckt oder ePaper) und wollen Ihr Abo um MT.de-Plus (ab 2,00 € / Monat) ergänzen.

Jetzt registrieren & MT.de-Plus ergänzen

Weitere Informationen zum Bezahlmodell und den Kosten auf MT.de gibt es hier.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.