Bad Oeynhausen

Landesliga: FCO überrascht gegen Topfavorit

veröffentlicht

Bad Oeynhausen (ebi). Paukenschlag in der Fußball-Landesliga: Aufsteiger FC Bad Oeynhausen gewinnt gegen Topfavorit FC Preußen Espelkamp mit 1:0 – und das hoch verdient. Betim Sahitaj war in der 31. Minute nach Vorarbeit von Hashem Celik der gefeierte Torschütze.

Der FCO stand defensiv ausgezeichnet, machte die Räume eng und die Preußen aus Espelkamp hatten keine Ideen, wie sie sich durchkombinieren sollten. Ganz anders das FCO-Team. Der Aufsteiger erspielte sich gleich mehrere hochkarätige Torchancen, um für eine Vorentscheidung zu sorgen, aber Sahitaj & Co. vergaben. Espelkamp, das ohne seinen verletzten Stürmer Stefan Langemann auskommen musste, schoss hingegen nur zweimal auf das Oeynhauser Tor.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

Bad OeynhausenLandesliga: FCO überrascht gegen TopfavoritBad Oeynhausen (ebi). Paukenschlag in der Fußball-Landesliga: Aufsteiger FC Bad Oeynhausen gewinnt gegen Topfavorit FC Preußen Espelkamp mit 1:0 – und das hoch verdient. Betim Sahitaj war in der 31. Minute nach Vorarbeit von Hashem Celik der gefeierte Torschütze. Der FCO stand defensiv ausgezeichnet, machte die Räume eng und die Preußen aus Espelkamp hatten keine Ideen, wie sie sich durchkombinieren sollten. Ganz anders das FCO-Team. Der Aufsteiger erspielte sich gleich mehrere hochkarätige Torchancen, um für eine Vorentscheidung zu sorgen, aber Sahitaj & Co. vergaben. Espelkamp, das ohne seinen verletzten Stürmer Stefan Langemann auskommen musste, schoss hingegen nur zweimal auf das Oeynhauser Tor.