Petershagen

Stadtpokal: Petershagen sucht den Titelträger

veröffentlicht

Auch die Kinder kämpfen um jeden Ball. - © Foto: CB
Auch die Kinder kämpfen um jeden Ball. (© Foto: CB)

Petershagen (jöw). An diesem Sonntag startet der Petershäger Stadtpokal auf dem Großfeld. Ausrichter des Fußball-Turniers ist in diesem Jahr der SV Frille-Wietersheim. Um 12 Uhr steigt zunächst das Finale der Frauen zwischen dem TuS Wasserstraße und dem SC RW Maaslingen.

Im Anschluss werden die ersten Partien bei den Männern ausgetragen. Um 15 Uhr trifft der TuS Petershagen-Ovenstädt auf die SG Gorspen-Vahlsen/Windheim. Für Spannung ist auch im anschließenden Spiel ab 17.00 Uhr zwischen der TuS Neuenknick und dem Tus Döhren gesorgt.

Die weiteren Spiele bestreiten am Montag (19 Uhr) der TuS Wasserstraße und das Team des Gastgebers, die SG SV PC/Frille-Wietersheim. Landesligist RW Maaslingen greift am Dienstag (19 Uhr) ins Geschehen ein. Gegner ist der TuS Lahde/Quetzen.

Ein weiteres Events ist am Freitag, 26. Juli, eine Fahrradtour. Start ist um 17 Uhr. Im Anschluss ans Finale des Stadtpokal-Finals der Männer (15 Uhr) stellt der Verein am Samstag ab 17 Uhr seine Sparten Yoga, Pilates, Kunstturnen, Volkstanz und Trachtentanz vor.

Copyright © Mindener Tageblatt 2019
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Kommentare

Das Kommentieren ist nur mit einem Abo oder Tagespass möglich.

PetershagenStadtpokal: Petershagen sucht den TitelträgerPetershagen (jöw). An diesem Sonntag startet der Petershäger Stadtpokal auf dem Großfeld. Ausrichter des Fußball-Turniers ist in diesem Jahr der SV Frille-Wietersheim. Um 12 Uhr steigt zunächst das Finale der Frauen zwischen dem TuS Wasserstraße und dem SC RW Maaslingen. Im Anschluss werden die ersten Partien bei den Männern ausgetragen. Um 15 Uhr trifft der TuS Petershagen-Ovenstädt auf die SG Gorspen-Vahlsen/Windheim. Für Spannung ist auch im anschließenden Spiel ab 17.00 Uhr zwischen der TuS Neuenknick und dem Tus Döhren gesorgt. Die weiteren Spiele bestreiten am Montag (19 Uhr) der TuS Wasserstraße und das Team des Gastgebers, die SG SV PC/Frille-Wietersheim. Landesligist RW Maaslingen greift am Dienstag (19 Uhr) ins Geschehen ein. Gegner ist der TuS Lahde/Quetzen. Ein weiteres Events ist am Freitag, 26. Juli, eine Fahrradtour. Start ist um 17 Uhr. Im Anschluss ans Finale des Stadtpokal-Finals der Männer (15 Uhr) stellt der Verein am Samstag ab 17 Uhr seine Sparten Yoga, Pilates, Kunstturnen, Volkstanz und Trachtentanz vor.