Freeway-Cup: Die Mühlenkreisauswahl hat viel vor

veröffentlicht

Idris Azimi (r.) und die Mühlenkreisauswahl hatten im Vorjahr keine Angst vor großen Namen. - © Foto: Gerth/nw
Idris Azimi (r.) und die Mühlenkreisauswahl hatten im Vorjahr keine Angst vor großen Namen. (© Foto: Gerth/nw)

Lübbecke (ag). Im Vorjahr hinterließ die Mühlenkreisauswahl bei zwei Vorrundensiegen und dem spannenden Duell beim 2:4 im Achtelfinale gegen Schalke 04 ein positives Bild. Und auch für den 20. Freeway-Cup hat sich der Außenseiter und Publikumsliebling viel vorgenommen.