Landesliga: SVEW feiert mit Derbysieg traumhaften Saisonstart

Jürgen Krüger

Espelkamps Kapitän Maxim Dyck (links) im Zweikampf mit Werstes Rilind Salihi. Foto: Jürgen Krüger/nw - © Jürgen Krüger
Espelkamps Kapitän Maxim Dyck (links) im Zweikampf mit Werstes Rilind Salihi. Foto: Jürgen Krüger/nw (© Jürgen Krüger)

Bad Oeynhausen (nw). Sie alle waren gespannt. Wie wird die Leistung im ersten Meisterschaftsspiel nach sechs Wochen quälender Vorbereitung sein? Nach dem 2:1 (1:0)-Sieg gegen den FC Preußen Espelkamp sind Spieler, Trainer, Betreuer und Fans von Fußball-Landesligist SV Eidinghausen-Werste glücklich.