Verletzter bei Verkehrsunfall auf A1: Autobahn gesperrt Auf der A1 ist in der Nähe des Autobahnkreuzes Leverkusen ein Autofahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei fuhr der Mann in der Nacht zum Montag auf den Lastwagen auf und überschlug sich. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht und befindet sich außer Lebensgefahr. Zur genauen Unfallursache gab es zunächst keine Angaben. Die Autobahn sollte in Fahrtrichtung Dortmund laut Polizei noch bis etwa 6.30 Uhr gesperrt bleiben.
Anzeige Werbung

Verletzter bei Verkehrsunfall auf A1: Autobahn gesperrt

© Guido Kirchner/dpa/Symbolbild

Auf der A1 ist in der Nähe des Autobahnkreuzes Leverkusen ein Autofahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Lastwagen schwer verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei fuhr der Mann in der Nacht zum Montag auf den Lastwagen auf und überschlug sich. Der Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht und befindet sich außer Lebensgefahr. Zur genauen Unfallursache gab es zunächst keine Angaben. Die Autobahn sollte in Fahrtrichtung Dortmund laut Polizei noch bis etwa 6.30 Uhr gesperrt bleiben.


Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema