Unbekannte überfallen Getränkemarkt in Dortmund Zwei Unbekannte haben in Dortmund einen Getränkemarkt überfallen und die Angestellten mit einer Schusswaffe bedroht. Die Mitarbeiter stünden nach dem Überfall am Mittwochmittag unter Schock, sagte eine Sprecherin der Polizei. Sie seien nach ersten Erkenntnissen aber nicht weiter verletzt worden. Die beiden Täter seien aus dem Geschäft im Stadtteil Lütgendortmund geflüchtet. Ob sie Beute gemacht haben, stehe noch nicht fest. Der Hergang des Überfalls sei noch unklar. Die Polizei leitete demnach eine Fahndung ein. Zuvor hatte «Bild» berichtet.
Anzeige Werbung

Unbekannte überfallen Getränkemarkt in Dortmund

© Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Zwei Unbekannte haben in Dortmund einen Getränkemarkt überfallen und die Angestellten mit einer Schusswaffe bedroht. Die Mitarbeiter stünden nach dem Überfall am Mittwochmittag unter Schock, sagte eine Sprecherin der Polizei. Sie seien nach ersten Erkenntnissen aber nicht weiter verletzt worden. Die beiden Täter seien aus dem Geschäft im Stadtteil Lütgendortmund geflüchtet. Ob sie Beute gemacht haben, stehe noch nicht fest. Der Hergang des Überfalls sei noch unklar. Die Polizei leitete demnach eine Fahndung ein. Zuvor hatte «Bild» berichtet.


Links
Das Mindener Tageblatt ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema