Ohne Coach Krupp: Kölner Pleiten-Serie geht gegen DEG weiter Die Kölner Haie haben auch im Derby gegen die Düsseldorfer EG keinen Weg aus der Krise gefunden und taumeln ohne den mit dem Coronavirus infizierten Trainer Uwe Krupp in der Deutschen Eishockey Liga der Abstiegszone entgegen. Am Sonntag verloren die Haie 0:3 (0:1, 0:1, 0:1) und kassierten dabei die achte Niederlage in Serie. Der achtmalige deutsche Meister bleibt somit im Jahr 2022 noch ohne Erfolg und muss sich als Tabellenzehnter allmählich nach unten orientieren. Vor 750 Zuschauern waren die Kölner viel ungefährlicher als die DEG, für die Brendan O'Donnell (13. Minute), Tobias Eder (40.) und Stephen Macaulay (44.) erfolgreich waren. Zudem kassierten die Haie zu viele Strafen. Für die Düsseldorfer war es das erste Spiel in dieser Saison ohne Gegentor. Allerdings wurde Nationalkeeper Mirko Pantkowski auch kaum gefordert. Bei den Haien fehlte Ex-Bundestrainer Krupp an der Bande. Bei dem 56-Jährigen war ein Coronatest vor dem Spiel positiv ausgefallen. Bereits am kommenden Sonntag bekommen die Haie die Möglichkeit zur Revanche. Dann kommt es in Düsseldorf erneut zum Derby.

Ohne Coach Krupp: Kölner Pleiten-Serie geht gegen DEG weiter

Die Kölner Haie haben auch im Derby gegen die Düsseldorfer EG keinen Weg aus der Krise gefunden und taumeln ohne den mit dem Coronavirus infizierten Trainer Uwe Krupp in der Deutschen Eishockey Liga der Abstiegszone entgegen. Am Sonntag verloren die Haie 0:3 (0:1, 0:1, 0:1) und kassierten dabei die achte Niederlage in Serie. Der achtmalige deutsche Meister bleibt somit im Jahr 2022 noch ohne Erfolg und muss sich als Tabellenzehnter allmählich nach unten orientieren.

Vor 750 Zuschauern waren die Kölner viel ungefährlicher als die DEG, für die Brendan O'Donnell (13. Minute), Tobias Eder (40.) und Stephen Macaulay (44.) erfolgreich waren. Zudem kassierten die Haie zu viele Strafen. Für die Düsseldorfer war es das erste Spiel in dieser Saison ohne Gegentor. Allerdings wurde Nationalkeeper Mirko Pantkowski auch kaum gefordert.

Bei den Haien fehlte Ex-Bundestrainer Krupp an der Bande. Bei dem 56-Jährigen war ein Coronatest vor dem Spiel positiv ausgefallen. Bereits am kommenden Sonntag bekommen die Haie die Möglichkeit zur Revanche. Dann kommt es in Düsseldorf erneut zum Derby.


Links
Das Mindener Tageblatt ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema