Bundesliga Muskuläre Probleme: Terodde fehlt bei Schalkes Testspielsieg Ohne den verletzten Zweitliga-Rekordtorschützen Simon Terodde hat der FC Schalke 04 sein Testspiel gegen den SC Verl gewonnen. Der 34 Jahre alte Stürmer war wegen muskulärer Probleme beim 1:0 (0:0) des Bundesliga-Aufsteigers gegen den Drittligisten am Mittwochabend nicht dabei. Ibrahima Cissé fehlte angeschlagen, der japanische Abwehr-Neuzugang Maya Yoshida setzte ebenfalls aus. Das entscheidende Tor für die Gelsenkirchener erzielte Henning Matriciani in der 49. Minute.
Bundesliga

Muskuläre Probleme: Terodde fehlt bei Schalkes Testspielsieg

© Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Ohne den verletzten Zweitliga-Rekordtorschützen Simon Terodde hat der FC Schalke 04 sein Testspiel gegen den SC Verl gewonnen. Der 34 Jahre alte Stürmer war wegen muskulärer Probleme beim 1:0 (0:0) des Bundesliga-Aufsteigers gegen den Drittligisten am Mittwochabend nicht dabei. Ibrahima Cissé fehlte angeschlagen, der japanische Abwehr-Neuzugang Maya Yoshida setzte ebenfalls aus. Das entscheidende Tor für die Gelsenkirchener erzielte Henning Matriciani in der 49. Minute.


Links
Das Mindener Tageblatt ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema