Kölns Keller zu Baumgart-Verlängerung: Formalien klären Kölns Geschäftsführer Christian Keller sieht den FC hinsichtlich einer Vertragsverlängerung mit Trainer Steffen Baumgart auf einem guten Weg. «Im Namen aller FC-Verantwortlichen habe ich ihm klar gesagt, dass wir seinen Vertrag gerne verlängern wollen und das aus meiner eigenen Perspektive untermauert», sagte der 43-Jährige dem «Kölner Stadt-Anzeiger» (Donnerstag). Keller sagte zudem: «Er hat auch klar gesagt, dass er bleiben will. Wir sind so auseinandergegangen, dass wir jetzt die Formalien klären.» Baumgart hatte den 1. FC Köln im vergangenen Sommer übernommen. Der 50-Jährige führte den Fußball-Bundesligisten in den Europapokal. Sein Vertrag in Köln läuft noch bis zum 30. Juni 2023.
Anzeige Werbung

Kölns Keller zu Baumgart-Verlängerung: Formalien klären

© Marius Becker/dpa

Kölns Geschäftsführer Christian Keller sieht den FC hinsichtlich einer Vertragsverlängerung mit Trainer Steffen Baumgart auf einem guten Weg. «Im Namen aller FC-Verantwortlichen habe ich ihm klar gesagt, dass wir seinen Vertrag gerne verlängern wollen und das aus meiner eigenen Perspektive untermauert», sagte der 43-Jährige dem «Kölner Stadt-Anzeiger» (Donnerstag). Keller sagte zudem: «Er hat auch klar gesagt, dass er bleiben will. Wir sind so auseinandergegangen, dass wir jetzt die Formalien klären.»

Baumgart hatte den 1. FC Köln im vergangenen Sommer übernommen. Der 50-Jährige führte den Fußball-Bundesligisten in den Europapokal. Sein Vertrag in Köln läuft noch bis zum 30. Juni 2023.


Links
Das Mindener Tageblatt ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema