Bundesliga Bayern mit Sané und Coman: Musiala mit besonderer Marke Mit Kingsley Coman und Leroy Sané in der Startelf geht der FC Bayern München sein letztes Bundesligaspiel vor der WM-Pause beim FC Schalke 04 an. Der deutsche Fußball-Rekordmeister muss verletzungsbedingt unter anderen auf Sadio Mané und Thomas Müller verzichten. Auch Außenverteidiger Nouassir Mazraoui kommt mit Oberschenkelproblemen zumindest nicht für einen Einsatz von Beginn an infrage. Für ihn spielt Joshua Kimmich auf der rechten Abwehrseite. Der deutsche Nationalspieler Jamal Musiala steht wie erwartet ebenfalls erneut in der Anfangsformation des Tabellenführers und stellt eine besondere Marke auf. Der 19-Jährige bestreitet als erster Teenager sein 100. Pflichtspiel für die Bayern. Schalkes Trainer Thomas Reis nimmt nach dem 1:0-Sieg gegen den FSV Mainz 05 eine Änderung vor. In der Offensive spielt Dominick Drexler anstelle von Florent Mollet.
Anzeige Werbung
Bundesliga

Bayern mit Sané und Coman: Musiala mit besonderer Marke

Münchens Leroy Sané bejubelt sein Tor zum 0:2. © David Inderlied/dpa/Archivbild

Mit Kingsley Coman und Leroy Sané in der Startelf geht der FC Bayern München sein letztes Bundesligaspiel vor der WM-Pause beim FC Schalke 04 an. Der deutsche Fußball-Rekordmeister muss verletzungsbedingt unter anderen auf Sadio Mané und Thomas Müller verzichten. Auch Außenverteidiger Nouassir Mazraoui kommt mit Oberschenkelproblemen zumindest nicht für einen Einsatz von Beginn an infrage. Für ihn spielt Joshua Kimmich auf der rechten Abwehrseite.

Der deutsche Nationalspieler Jamal Musiala steht wie erwartet ebenfalls erneut in der Anfangsformation des Tabellenführers und stellt eine besondere Marke auf. Der 19-Jährige bestreitet als erster Teenager sein 100. Pflichtspiel für die Bayern.

Schalkes Trainer Thomas Reis nimmt nach dem 1:0-Sieg gegen den FSV Mainz 05 eine Änderung vor. In der Offensive spielt Dominick Drexler anstelle von Florent Mollet.


Links
Das Mindener Tageblatt ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema