Celle Unbekannter überfällt Tankstelle und droht mit Schusswaffe Ein Unbekannter hat in Eschede im Landkreis Celle eine Tankstelle überfallen und eine Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht. Der Mann forderte von der Frau die Einnahmen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Räuber floh anschließend zu Fuß mit rund 2000 Euro Beute. Die Angestellte blieb bei dem Überfall am Freitagnachmittag unverletzt. Die Polizei fahndete mit mehreren Streifenwagen nach dem Täter. Die Suche blieb bis zum frühen Freitagabend erfolglos. Die Beamten bitten nun Zeugen um Hinweise auf den dunkel gekleideten etwa 180 Zentimeter großen Täter.
Anzeige Werbung
Celle

Unbekannter überfällt Tankstelle und droht mit Schusswaffe

© Christoph Soeder/dpa/Symbolbild

Ein Unbekannter hat in Eschede im Landkreis Celle eine Tankstelle überfallen und eine Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht. Der Mann forderte von der Frau die Einnahmen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Räuber floh anschließend zu Fuß mit rund 2000 Euro Beute. Die Angestellte blieb bei dem Überfall am Freitagnachmittag unverletzt.

Die Polizei fahndete mit mehreren Streifenwagen nach dem Täter. Die Suche blieb bis zum frühen Freitagabend erfolglos. Die Beamten bitten nun Zeugen um Hinweise auf den dunkel gekleideten etwa 180 Zentimeter großen Täter.


Links
Das Mindener Tageblatt ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema