Kultur Sunrise Avenue startet Abschiedstour in Hannover Die Abschiedstour der Rockband Sunrise Avenue startet am Sonntag (19.30 Uhr) in Hannover. Die finnische Band blickt mit ihren Fans auf eine 17-jährige Bandgeschichte zurück. Ihren Durchbruch erreichte die Gruppe mit ihrem Debüt-Album «On the Way to Wonderland» (2006) und wurde international erfolgreich. «Fairytale Gone Bad» oder «Hollywood Hills» gehören zu den bekanntesten Liedern der Band. Sunrise Avenue hatte Anfang Dezember 2019 überraschend den Abschied von den Musikbühnen verkündet. Die Tour für 2020 musste jedoch coronabedingt verschoben werden. In Deutschland besucht die Band neben Hannover unter anderem auch Hamburg, Berlin und Köln. Die finale Tour wird ihren Abschluss voraussichtlich im Olympiastadion ihrer Heimatstadt Helsinki finden.
Anzeige Werbung
Kultur

Sunrise Avenue startet Abschiedstour in Hannover

© Timo Aalto/Lehtikuva/dpa/Archivbild

Die Abschiedstour der Rockband Sunrise Avenue startet am Sonntag (19.30 Uhr) in Hannover. Die finnische Band blickt mit ihren Fans auf eine 17-jährige Bandgeschichte zurück. Ihren Durchbruch erreichte die Gruppe mit ihrem Debüt-Album «On the Way to Wonderland» (2006) und wurde international erfolgreich. «Fairytale Gone Bad» oder «Hollywood Hills» gehören zu den bekanntesten Liedern der Band.

Sunrise Avenue hatte Anfang Dezember 2019 überraschend den Abschied von den Musikbühnen verkündet. Die Tour für 2020 musste jedoch coronabedingt verschoben werden. In Deutschland besucht die Band neben Hannover unter anderem auch Hamburg, Berlin und Köln. Die finale Tour wird ihren Abschluss voraussichtlich im Olympiastadion ihrer Heimatstadt Helsinki finden.


Links
Das Mindener Tageblatt ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema