49-Jähriger mit mehr als vier Promille im Auto unterwegs Polizisten haben in Lingen (Landkreis Emsland) einen 49-Jährigen mit über vier Promille Alkohol am Steuer gestoppt. Wie die Polizei mitteilte, hatten Anrufer in der Nacht zum Montag gemeldet, dass ein Autofahrer in Schlangenlinien unterwegs sei. Als die Beamten den Wagen kontrollierten, stellten sie fest, dass der Fahrer betrunken war. Ein Atemalkoholtest ergab 4,18 Promille bei dem Mann.

49-Jähriger mit mehr als vier Promille im Auto unterwegs

© David Inderlied/dpa/Symbolbild

Polizisten haben in Lingen (Landkreis Emsland) einen 49-Jährigen mit über vier Promille Alkohol am Steuer gestoppt. Wie die Polizei mitteilte, hatten Anrufer in der Nacht zum Montag gemeldet, dass ein Autofahrer in Schlangenlinien unterwegs sei. Als die Beamten den Wagen kontrollierten, stellten sie fest, dass der Fahrer betrunken war. Ein Atemalkoholtest ergab 4,18 Promille bei dem Mann.

Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema