Schon heute Abend: Realitystar-Siegerin Loona kommt in die Kurstadt Sven Hauhart Bad Oeynhausen. Als "Queen of Latin-Pop" wird die niederländische Sängerin auf den Social-Media-Kanälen des Adiamo angekündigt. Seit zwei Tagen darf sich die niederländische Sängerin mit einem weiteren Titel schmücken. Erst am Mittwoch wurde sie zur Gewinnerin der zweiten Staffel der RTL2-Show "Kampf der Realitystars" gekürt, nachdem sie sich im Dreierfinale gegen Society-Lady Claudia Obert und Ex-Bachelor Andrej Mangold durchgesetzt hatte. Es gelten die 3G-Regeln Berühmt geworden ist Loona Ende der 1990er-Jahre mit ihrem Nummer-eins-Hit "Bailando". Dementsprechend steht der Abend im Adiamo Dance Club unter dem Motto "Back to the 90s". Da es keinen Vorverkauf gab, haben Kurzentschlossene heute Abend noch die Möglichkeit einer musikalischen Zeitreise. "Der Auftritt ist so gegen 23.15 Uhr geplant", verrät Adiamo-Geschäftsführer Christian Grote. Der Einlass in den Club beginnt ab 20 Uhr. Bis 22 Uhr ist der Eintritt frei, danach sind acht Euro fällig. Es gelten die bekannten 3G-Regeln. Getestete müssen einen gültigen negativen PCR-Test vorweisen. Eine Maskenpflicht während der Veranstaltung gibt es nicht.

Schon heute Abend: Realitystar-Siegerin Loona kommt in die Kurstadt

Die drei Finalisten der RTL2-Show "Kampf der Realitystars": Claudia Obert (von links), Loona und Andrej Mangold. © Karl Vandenhole/RTL2

Bad Oeynhausen. Als "Queen of Latin-Pop" wird die niederländische Sängerin auf den Social-Media-Kanälen des Adiamo angekündigt. Seit zwei Tagen darf sich die niederländische Sängerin mit einem weiteren Titel schmücken. Erst am Mittwoch wurde sie zur Gewinnerin der zweiten Staffel der RTL2-Show "Kampf der Realitystars" gekürt, nachdem sie sich im Dreierfinale gegen Society-Lady Claudia Obert und Ex-Bachelor Andrej Mangold durchgesetzt hatte.

Es gelten die 3G-Regeln

Berühmt geworden ist Loona Ende der 1990er-Jahre mit ihrem Nummer-eins-Hit "Bailando". Dementsprechend steht der Abend im Adiamo Dance Club unter dem Motto "Back to the 90s". Da es keinen Vorverkauf gab, haben Kurzentschlossene heute Abend noch die Möglichkeit einer musikalischen Zeitreise. "Der Auftritt ist so gegen 23.15 Uhr geplant", verrät Adiamo-Geschäftsführer Christian Grote.

Der Einlass in den Club beginnt ab 20 Uhr. Bis 22 Uhr ist der Eintritt frei, danach sind acht Euro fällig. Es gelten die bekannten 3G-Regeln. Getestete müssen einen gültigen negativen PCR-Test vorweisen. Eine Maskenpflicht während der Veranstaltung gibt es nicht.

Copyright © Mindener Tageblatt 2021
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Regionales