Fünfjährige hat seltene Krankheit: Nun wird die Betreuung zum Problem Karsten Schulz
Anzeige Werbung

Fünfjährige hat seltene Krankheit: Nun wird die Betreuung zum Problem

Julia Meyrose hält auf der Wohnzimmercouch die fünfjährige Leonie im arm. Der anderthalbjährige Milan hockt zu ihren Füßen und Vater Timm Meyrose bildet den Abschluss des Familienbildes. © Karsten Schulz

Die Familie Meyrose und Mitarbeiter einer ambulanten Kinderkrankenpflege schlagen Alarm, weil Personal fehlt, um die schwer kranke Leonie beinahe rund um die Uhr zu betreuen.

Angebot auswählen
und weiterlesen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Für 1,90 € im 1. Monat testen
  • Danach nur 9,90 € monatlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Monatlich kündbar
jetzt MT+ testen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • 12 Monate MT+ lesen und 16% sparen
  • 99 € statt 118,80 € jährlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Jährlich kündbar
jetzt Jahresabo abschließen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Ab Kauf für 24 Stunden gültig
  • Bezahlung einfach per PayPal
jetzt Tagespass kaufen
  • SEPA Lastschrift
  • PayPal
Anmelden und weiterlesen
Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema