Bad Oeynhausen/Löhne Blindgänger-Verdacht: Am Sonntag muss vielleicht eine Bombe entschärft werden Experten vermuten einen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg am Werreknie. Bis zu 2.800 Anwohner, Autobahn, Bundesstraße und Nordbahn sind betroffen. Ulf Hanke
Bad Oeynhausen/Löhne

Blindgänger-Verdacht: Am Sonntag muss vielleicht eine Bombe entschärft werden

Karl-Heinz Clemens vom Kampfmittelbeseitigungsdienst des Landes NRW, hier nach der Entschärfung einer Fliegerbombe in Bielefeld, kümmert sich auch um den Verdachtsfall in Werste. © Barbara Franke

Experten vermuten einen Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg am Werreknie. Bis zu 2.800 Anwohner, Autobahn, Bundesstraße und Nordbahn sind betroffen.

Angebot auswählen
und weiterlesen
  • 1 Jahr MT+ für nur 4,90 €/Monat!
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Einfach bezahlen per Bankeinzug oder PayPal
  • Bis zu 14 Tage vor Ablauf der 12 Monate kündbar
Sommer-Knaller sichern
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Für 1,90 € im 1. Monat testen
  • Danach nur 9,90 € monatlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Monatlich kündbar
jetzt MT+ testen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • 12 Monate MT+ lesen und 16% sparen
  • 99 € statt 118,80 € jährlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Jährlich kündbar
jetzt Jahresabo abschließen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Ab Kauf für 24 Stunden gültig
  • Bezahlung einfach per PayPal
jetzt Tagespass kaufen
Anmelden und weiterlesen
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema