Hungernde Tiere Wer einmal Vögel füttert, muss weitermachen
Anzeige Werbung
Hungernde Tiere

Wer einmal Vögel füttert, muss weitermachen

Blaumeisen zählen zu den Alles- und Körnerfressern. Sie lesen die Körner bevorzugt in solchen hängenden Futterstellen auf. © Christoph Soeder/dpa/dpa-tmn

Auch Wildvögel pflegen Routinen und können sich nur schwer diese wieder abgewöhnen. Ein Beispiel dafür ist das Anfliegen von Futterstellen, die wir im Winter anbieten und immer wieder auffüllen.

Angebot auswählen
und weiterlesen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Für 1,90 € im 1. Monat testen
  • Danach nur 9,90 € monatlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Monatlich kündbar
jetzt MT+ testen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • 12 Monate MT+ lesen und 16% sparen
  • 99 € statt 118,80 € jährlich
  • MT.de mit weniger Werbung erleben
  • Auf fünf Geräten gleichzeitig lesen
  • Jährlich kündbar
jetzt Jahresabo abschließen
  • Alle Plus-Inhalte auf MT.de frei
  • Ab Kauf für 24 Stunden gültig
  • Bezahlung einfach per PayPal
jetzt Tagespass kaufen
  • SEPA Lastschrift
  • PayPal
Anmelden und weiterlesen
Anzeige Werbung
Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema