Jägerpfanne Doris Rösener Abbildung ähnlich  Zutaten (für 4 bis 6 Personen): 1 – 1,5 kg Schweinefilet 400 ml Sahne 2-mal Jägersauce „Maggi Delikatess" 3 – 4 EL Preiselbeermarmelade ca. 200 g Pfifferlinge Zubereitung: Das Fleisch in Scheiben schneiden und auf eine Fettpfanne legen. Die übrigen Zutaten miteinander verrühren und über das Fleisch geben. Bei 200 Grad ca. 30 bis 40 Minuten im Backofen garen. Als Beilage passen Kroketten oder Rösti sowie ein frischer Salat. Ein Rezept von Doris Rösener aus Petershagen

Jägerpfanne

Abbildung ähnlich 

Zutaten (für 4 bis 6 Personen):

  • 1 – 1,5 kg Schweinefilet
  • 400 ml Sahne
  • 2-mal Jägersauce „Maggi Delikatess"
  • 3 – 4 EL Preiselbeermarmelade
  • ca. 200 g Pfifferlinge

Zubereitung:

Das Fleisch in Scheiben schneiden und auf eine Fettpfanne legen. Die übrigen Zutaten miteinander verrühren und über das Fleisch geben. Bei 200 Grad ca. 30 bis 40 Minuten im Backofen garen.

Als Beilage passen Kroketten oder Rösti sowie ein frischer Salat.

Ein Rezept von Doris Rösener aus Petershagen

Copyright © Mindener Tageblatt 2021
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Ratgeber