Corona Bread Abbildung ähnlich Zutaten: 500 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 1 TL Natron 150 g Walnüsse 150 g Softtomaten 1 TL Salz 50 ml Apfelessig 500 g Joghurt (oder 450 ml Wasser) Sesam (oder Ähnliches) Zubereitung: Walnüsse hacken, Softtomaten klein schneiden und beides mit Salz mischen. Apfelessig, Joghurt oder Wasser zugeben und mit einem Holzlöffel vermengen (der Teig darf nicht zu flüssig sein, eventuell weniger Wasser verwenden). Mit Samen (am besten schwarzer Sesam) bestreuen, 1 cm tief einschneiden. Bei 175 Grad ca. 45 Minuten backen, danach aus der Backform nehmen und nochmals weitere 10 Minuten backen, um eine knusprige Kruste zu erreichen. Ein kleiner Tipp: Das Brot schmeckt super zu Suppen: In diesem Fall wegen der tollen Kruste aus dem Teig zwei schmalere Brote backen. Ein Rezept von Heike Stache aus Minden „Ich habe das Rezept von unserer Englisch-Tutorin Alex, die es nicht selbst einreichen wollte. Ich finde es so genial, dass ich es nun übernommen habe. Danke hierfür, Alex!"

Corona Bread

Abbildung ähnlich

Zutaten:

  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 TL Natron
  • 150 g Walnüsse
  • 150 g Softtomaten
  • 1 TL Salz
  • 50 ml Apfelessig
  • 500 g Joghurt (oder 450 ml Wasser)
  • Sesam (oder Ähnliches)

Zubereitung:

Walnüsse hacken, Softtomaten klein schneiden und beides mit Salz mischen.

Apfelessig, Joghurt oder Wasser zugeben und mit einem Holzlöffel vermengen (der Teig darf nicht zu flüssig sein, eventuell weniger Wasser verwenden).

Mit Samen (am besten schwarzer Sesam) bestreuen, 1 cm tief einschneiden. Bei 175 Grad ca. 45 Minuten backen, danach aus der Backform nehmen und nochmals weitere 10 Minuten backen, um eine knusprige Kruste zu erreichen.

Ein kleiner Tipp:

Das Brot schmeckt super zu Suppen: In diesem Fall wegen der tollen Kruste aus dem Teig zwei schmalere Brote backen.

Ein Rezept von Heike Stache aus Minden

„Ich habe das Rezept von unserer Englisch-Tutorin Alex, die es nicht selbst einreichen wollte. Ich finde es so genial, dass ich es nun übernommen habe. Danke hierfür, Alex!"

Copyright © Mindener Tageblatt 2021
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Ratgeber