VfB Holzhausen feiert sein 75-Jähriges - Silvesterturniere sind terminiert Hille (mt/apl). Der VfB Holzhausen plant zum 75-jährigen Vereinsjubiläum und zu 50 Jahre Bürgerhalle eine Feier. Die wird am Freitag, 24. Juni, mit dem Start der Sommerferien stattfinden. Der Termin wurde während der Jahreshauptversammlung noch einmal in Erinnerung gerufen. Neben einem gemeinsamen Essen, Grußworten und Festreden wird der Musikzug der Feuerwehr ein Konzert geben und anschließend die Jubiläumsparty steigen. Ob die Feier in der Bürgerhalle ausgerichtet werden kann, steht noch nicht fest. Die Gemeinde Hille hatte diese als Notunterkunft für Flüchtlinge vorgesehen, das kann auch kurzfristig geschehen. Um dieDaneben bittet der Verein seine Mitglieder und die Bürger zur Darstellung der jüngeren Geschichte noch Fotos und anderes Material zu stellen. Die Jubiläumsfeier wird im Sportfest integriert, das am 23. Juni beginnt und am 26. Juni endet.Daneben wird an Fronleichnam, 16. Juni, eine Radtour organisiert, am 31. Oktober wird es einen Skat und Knobelabend gebenn und vom 27. bis 30. Dezember die traditionellen Silvesterturniere ausgetragen. Insgesamt konnte der Vorsitzende Stefan Wiese 30 der 332 Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung begrüßen. Er berichtete von einem „übersichtlichem Gewinn und einem soliden Kassenstand.“ Eine gute Grundlage für die Zukunft.

VfB Holzhausen feiert sein 75-Jähriges - Silvesterturniere sind terminiert

Der zweite Vorsitzende Markus Hauschke (Mitte) ehrte Siggi Ullrich (links) und Friedhelm Wiese. © privat

Hille (mt/apl). Der VfB Holzhausen plant zum 75-jährigen Vereinsjubiläum und zu 50 Jahre Bürgerhalle eine Feier. Die wird am Freitag, 24. Juni, mit dem Start der Sommerferien stattfinden. Der Termin wurde während der Jahreshauptversammlung noch einmal in Erinnerung gerufen.

Neben einem gemeinsamen Essen, Grußworten und Festreden wird der Musikzug der Feuerwehr ein Konzert geben und anschließend die Jubiläumsparty steigen. Ob die Feier in der Bürgerhalle ausgerichtet werden kann, steht noch nicht fest. Die Gemeinde Hille hatte diese als Notunterkunft für Flüchtlinge vorgesehen, das kann auch kurzfristig geschehen. Um die

Daneben bittet der Verein seine Mitglieder und die Bürger zur Darstellung der jüngeren Geschichte noch Fotos und anderes Material zu stellen. Die Jubiläumsfeier wird im Sportfest integriert, das am 23. Juni beginnt und am 26. Juni endet.

Daneben wird an Fronleichnam, 16. Juni, eine Radtour organisiert, am 31. Oktober wird es einen Skat und Knobelabend gebenn und vom 27. bis 30. Dezember die traditionellen Silvesterturniere ausgetragen.

Insgesamt konnte der Vorsitzende Stefan Wiese 30 der 332 Vereinsmitglieder zur Jahreshauptversammlung begrüßen. Er berichtete von einem „übersichtlichem Gewinn und einem soliden Kassenstand.“ Eine gute Grundlage für die Zukunft.

Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Mehr zum Thema