Tischtennis: TTCPF IV ist in der Kreisliga das Team der Stunde Minden (much). TTC Petershagen/Friedewalde IV ist die Mannschaft der Stunde in der Tischtennis-Kreisliga: Beim bislang verlustpunktfreien Spitzenreiter SC Blasheim setzte sich der neue Tabellendritte 9:5 durch und baute seine jüngste Erfolgsserie auf 7:1 Zähler aus. Die Punkte in Blasheim holten Mehrhoff/Wömpner, Lennart Mielke, Raphael Gierth, Paul Melchin (2), Gerd Mehrhoff (bezwang seinen Neffen Christian Mehrhoff), Dieter Wömpner (2) und Bernd Ostermeier. Der SuS Veltheim kam gegen TSV Hahlen III zu einem relativ mühelosen 9:5-Sieg. Die Hahler hatten allerdings in Carsten Kaiser den stärksten Spieler des Tages in ihren Reihen: Wilfried Pape und Dietmar Harting bezwang er im oberen Paarkreuz jeweils in drei Sätzen, zudem gewann er mit Michael Riechmann ein Doppel. Weitere Hahler Punkte holten Riechmann und Markus Sazewa. Die Zähler für die ausgeglicheneren Veltheimer verteilten sich auf Pape/Harting, Hölkemeier/Lemke, Pape, Harting, Holger Ems, Eckhard Hölkemeier (2) und Olaf Lemke (2).

Tischtennis: TTCPF IV ist in der Kreisliga das Team der Stunde

Dietmar Harting gewann mit Veltheim gegen Hahlen III. © Michael Lorenz

Minden (much). TTC Petershagen/Friedewalde IV ist die Mannschaft der Stunde in der Tischtennis-Kreisliga: Beim bislang verlustpunktfreien Spitzenreiter SC Blasheim setzte sich der neue Tabellendritte 9:5 durch und baute seine jüngste Erfolgsserie auf 7:1 Zähler aus. Die Punkte in Blasheim holten Mehrhoff/Wömpner, Lennart Mielke, Raphael Gierth, Paul Melchin (2), Gerd Mehrhoff (bezwang seinen Neffen Christian Mehrhoff), Dieter Wömpner (2) und Bernd Ostermeier.

Der SuS Veltheim kam gegen TSV Hahlen III zu einem relativ mühelosen 9:5-Sieg. Die Hahler hatten allerdings in Carsten Kaiser den stärksten Spieler des Tages in ihren Reihen: Wilfried Pape und Dietmar Harting bezwang er im oberen Paarkreuz jeweils in drei Sätzen, zudem gewann er mit Michael Riechmann ein Doppel. Weitere Hahler Punkte holten Riechmann und Markus Sazewa. Die Zähler für die ausgeglicheneren Veltheimer verteilten sich auf Pape/Harting, Hölkemeier/Lemke, Pape, Harting, Holger Ems, Eckhard Hölkemeier (2) und Olaf Lemke (2).

Copyright © Mindener Tageblatt 2021
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Sportmix