Staffel mit Spaßfaktor: SV 1860 Minden bringt die TK-Team-Challenge an den Start Minden (rich). Das Virus mahnt zur Vorsicht. Und so wird es den großen Mindener Volkslauf mit rund 1.000 Sportlern und Zuschauern im Weserstadion auch in diesem Jahr nicht geben. Doch der SV 1860 Minden hat eine feine Ersatzveranstaltung erdacht, um dem Termin des Volkslaufes immer am letzten Samstag im August trotz Corona einen schicken leichtathletischen Anstrich zu verleihen: Am Samstag, 28. August, bietet der SV 1860 mit der TK-Team-Challenge einen Staffellauf an. 50 Mannschaften mit je fünf Läufern und Läuferinnen (mindestens zwei pro Team) dürfen mitmachen. Sie nehmen in den Weserwiesen auf einem Rundkurs jeweils eine 5,6 Kilometer lange Strecke unter die Laufschuhe. Start und Ziel ist im Weserstadion. Achim Schulte will mit der TK-Team-Challenge einen neuen Impuls in der Laufszene setzen. „Das Event bekommt schon dadurch eine gewisse Dynamik, dass Start, Zieleinlauf und alle Wechsel im Weserstadion stattfinden werden“, verspricht sich der Abteilungsleiter im SV 1860 Action für Sportler und Zuschauer. Mit den 5,6 Kilometer langen Abschnitten will er auch die Hobby-Läufer locken, die sich eher auf kürzeren Strecken wohlfühlen. Vor allem aber will er mit bunt zusammengestellten Mannschaften Spaß und Teamgeist ins Weserstadion bringen. „Die Teams können sich beliebig finden: Firmenteams genauso wie Vereine, Kegelclubs, Nachbarschaften oder Freunde. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt“, formuliert Schulte das Credo des Tages. Die Startläufer und -läuferinnen gehen am 28. August um 15 Uhr auf die Strecke. Die Anmeldefrist läuft bis zum 22. August bei Raceresult, viele Infos zum Lauf bietet die Homepage von SV 1860 Minden. Dort informiert der Klub auch über das 2. Nationale Leichtathletik-Meeting, das vom SV 1860 am Samstag, 7. August, mit zahlreichen Lauf- und Wurfdisziplinen angeboten wird. Informationen unter www.SV1860Minden.de Anmeldung zur TK–Teamchallenge unter my.raceresult

Staffel mit Spaßfaktor: SV 1860 Minden bringt die TK-Team-Challenge an den Start

Minden (rich). Das Virus mahnt zur Vorsicht. Und so wird es den großen Mindener Volkslauf mit rund 1.000 Sportlern und Zuschauern im Weserstadion auch in diesem Jahr nicht geben. Doch der SV 1860 Minden hat eine feine Ersatzveranstaltung erdacht, um dem Termin des Volkslaufes immer am letzten Samstag im August trotz Corona einen schicken leichtathletischen Anstrich zu verleihen: Am Samstag, 28. August, bietet der SV 1860 mit der TK-Team-Challenge einen Staffellauf an.

Achim Schulte lädt zum Staffellauf. MT-Foto: rich - © Riechmann
Achim Schulte lädt zum Staffellauf. MT-Foto: rich - © Riechmann

50 Mannschaften mit je fünf Läufern und Läuferinnen (mindestens zwei pro Team) dürfen mitmachen. Sie nehmen in den Weserwiesen auf einem Rundkurs jeweils eine 5,6 Kilometer lange Strecke unter die Laufschuhe. Start und Ziel ist im Weserstadion.

Achim Schulte will mit der TK-Team-Challenge einen neuen Impuls in der Laufszene setzen. „Das Event bekommt schon dadurch eine gewisse Dynamik, dass Start, Zieleinlauf und alle Wechsel im Weserstadion stattfinden werden“, verspricht sich der Abteilungsleiter im SV 1860 Action für Sportler und Zuschauer. Mit den 5,6 Kilometer langen Abschnitten will er auch die Hobby-Läufer locken, die sich eher auf kürzeren Strecken wohlfühlen.

Vor allem aber will er mit bunt zusammengestellten Mannschaften Spaß und Teamgeist ins Weserstadion bringen. „Die Teams können sich beliebig finden: Firmenteams genauso wie Vereine, Kegelclubs, Nachbarschaften oder Freunde. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt“, formuliert Schulte das Credo des Tages.

Die Startläufer und -läuferinnen gehen am 28. August um 15 Uhr auf die Strecke. Die Anmeldefrist läuft bis zum 22. August bei Raceresult, viele Infos zum Lauf bietet die Homepage von SV 1860 Minden.

Dort informiert der Klub auch über das 2. Nationale Leichtathletik-Meeting, das vom SV 1860 am Samstag, 7. August, mit zahlreichen Lauf- und Wurfdisziplinen angeboten wird.

Informationen unter www.SV1860Minden.de

Anmeldung zur TK–Teamchallenge unter my.raceresult

Copyright © Mindener Tageblatt 2021
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Sportmix