Sportabzeichen-Aktionstage beim TV Hille kommen an Hille (rich). Das deutsche Sportabzeichen ist beim TV Hille gut aufgehoben: Der Sportabzeichen-Aktionstag, den der Klub seit 2015 anbietet, ist zu einer Erfolgsgeschichte geworden. Mehr als 100 Aktive nahmen allein am vergangenen Freitag teil und bevölkerten den Sportplatz an der Verbundschule. Vom TV Hille selbst kommen Gruppen oder Handballteams, der benachbarte SC Hille schickt Teams und stellt sein Sportheim zur Verfügung, einzelne Aktive oder auch Familien machen mit. Im Kreise vieler Kinder war am vergangenen Freitag Hermann Buhrmester mit 83 Jahren ältester Teilnehmer. Sportabzeichen in Hille ist „in“. Das Team um Dina Barner und Uli Kaupmann setzt beim familiären Aktionstag auf Sport als Gemeinschaftserlebnis und auf Nähe zu den Sportlern. Im Zweifel werden Teilnehmer sogar aktiv erinnert, welche Disziplinen ihnen noch zum Abzeichen fehlen und somit persönlich zur Teilnahme motiviert. Zwei bis drei Termine bietet der TV Sachsenroß jährlich an. Gleich heute bietet sich erneut die Gelegenheit, die eigene Leistungsfähigkeit unter Beweis zu stellen: Von 16 bis 18 Uhr läuft der nächste Sportabzeichen-Aktionstag auf dem Sportplatz.

Sportabzeichen-Aktionstage beim TV Hille kommen an

Weitsprung beim Aktionstag des TV Hille. Foto: privat © privat

Hille (rich). Das deutsche Sportabzeichen ist beim TV Hille gut aufgehoben: Der Sportabzeichen-Aktionstag, den der Klub seit 2015 anbietet, ist zu einer Erfolgsgeschichte geworden.

Mehr als 100 Aktive nahmen allein am vergangenen Freitag teil und bevölkerten den Sportplatz an der Verbundschule. Vom TV Hille selbst kommen Gruppen oder Handballteams, der benachbarte SC Hille schickt Teams und stellt sein Sportheim zur Verfügung, einzelne Aktive oder auch Familien machen mit. Im Kreise vieler Kinder war am vergangenen Freitag Hermann Buhrmester mit 83 Jahren ältester Teilnehmer. Sportabzeichen in Hille ist „in“.

Das Team um Dina Barner und Uli Kaupmann setzt beim familiären Aktionstag auf Sport als Gemeinschaftserlebnis und auf Nähe zu den Sportlern. Im Zweifel werden Teilnehmer sogar aktiv erinnert, welche Disziplinen ihnen noch zum Abzeichen fehlen und somit persönlich zur Teilnahme motiviert.

Zwei bis drei Termine bietet der TV Sachsenroß jährlich an. Gleich heute bietet sich erneut die Gelegenheit, die eigene Leistungsfähigkeit unter Beweis zu stellen: Von 16 bis 18 Uhr läuft der nächste Sportabzeichen-Aktionstag auf dem Sportplatz.

Copyright © Mindener Tageblatt 2021
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Sportmix