Schüler bestehen Taekwondo-Prüfungen 18 neue Gürtel verteilt Minden (mt). 18 Schülerinnen und Schüler traten kürzlich zur Taekwondo-Gürtelprüfung der Sportschule Ginkgo an. Dabei erreichten alle Teilnehmer den nächsthöheren Gürtelgrad. Prüfer Ulli Schreiber verlangte von den Kindern und Jugendlichen eine Poomse (Übungsform gegen einen fiktiven Gegner) sowie unterschiedliche Partnerübungen. Neben einem abgesprochenen Kampf sowie Hand- und Beintechniken stand die Selbstverteidigung auf dem Plan. Neben der praktischen Anwendung fragte Schreiber, Inhaber des 6. Dan, das theoretische Wissen der Prüflinge ab.Das beste Prüfungsergebnis erzielte Maren Steinsiek. Jüngster Teilnehmer war der fast siebenjährige Phillip Teichrieb. Inga Baumann hat mit dem Erlangen des Grün-Blaugurtes die letzte Anfängerstufe erreicht.Die erfolgreichen Prüflinge: Weiß-Gelbgurt: Kevin Kreismann, Roman Samoilov, Silke Lämmlein, Phillip Teichrieb, Jan-Maurice Lichtenberg und Lara Lichtenberg; Gelbgurt: Mika Kleinjans, Finn Watermann, Chiara Deistler und Lucas Krichel; Gelb-Grüngurt: Mika Ziese, Jannik Ziese, Philip Beier, Maren Steinsiek, Jan Frederic Neidiger und Nico Deistler; Grüngurt: Luca Meihöfer und Grün-Blaugurt: Inga Baumann.www.sportschule-ginkgo.de

Schüler bestehen Taekwondo-Prüfungen

Minden (mt). 18 Schülerinnen und Schüler traten kürzlich zur Taekwondo-Gürtelprüfung der Sportschule Ginkgo an. Dabei erreichten alle Teilnehmer den nächsthöheren Gürtelgrad.

Konzentriert absolvierten die Teilnehmer der Gürtelprüfung ihre Taekwondo-Übungen. - © Foto: pr
Konzentriert absolvierten die Teilnehmer der Gürtelprüfung ihre Taekwondo-Übungen. - © Foto: pr

Prüfer Ulli Schreiber verlangte von den Kindern und Jugendlichen eine Poomse (Übungsform gegen einen fiktiven Gegner) sowie unterschiedliche Partnerübungen. Neben einem abgesprochenen Kampf sowie Hand- und Beintechniken stand die Selbstverteidigung auf dem Plan. Neben der praktischen Anwendung fragte Schreiber, Inhaber des 6. Dan, das theoretische Wissen der Prüflinge ab.

Das beste Prüfungsergebnis erzielte Maren Steinsiek. Jüngster Teilnehmer war der fast siebenjährige Phillip Teichrieb. Inga Baumann hat mit dem Erlangen des Grün-Blaugurtes die letzte Anfängerstufe erreicht.

Die erfolgreichen Prüflinge: Weiß-Gelbgurt: Kevin Kreismann, Roman Samoilov, Silke Lämmlein, Phillip Teichrieb, Jan-Maurice Lichtenberg und Lara Lichtenberg; Gelbgurt: Mika Kleinjans, Finn Watermann, Chiara Deistler und Lucas Krichel; Gelb-Grüngurt: Mika Ziese, Jannik Ziese, Philip Beier, Maren Steinsiek, Jan Frederic Neidiger und Nico Deistler; Grüngurt: Luca Meihöfer und Grün-Blaugurt: Inga Baumann.

www.sportschule-ginkgo.de

Copyright © Mindener Tageblatt 2022
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.