Darts: Gelungener Saisonstart für TuS Holzhausen/Porta Porta Westfalica(mt/kül). Einen gelungenen Saisonstart feierten die drei Darts-Teams des TuS Holzhausen/Porta. Nach der langen Coronapause ging es am vergangenen Wochenende endlich wieder los. Die erste Mannschaft hatte in der 3. Liga zwei Heimspiele. Gegen MDE Diedersen gelang den Gastgebern mit einer geschlossenen Leistung ein 8:4-Erfolg. Noch deutlicher verlief die zweite Partie des Tages. Gegen Zweitliga-Absteiger Eimbeckhausen spielten die HoPo-Akteure am oberen Limit und schickten den Gast überraschend deutlich mit 11:1 Punkten nach Hause. Das Holzhauser B-Team trat in der Bezirksoberliga bei der Zweitliga-Reserve des DC Hameln 79 an. Die neu formierten Gäste behielten mit 8:4 Punkten die Oberhand. Auch das C-Team war in der Kreisliga auswärts in Hameln gefordert. In einer einseitigen Begegnung nahmen Kapitän Ronny Sachse und seine Kollegen beim 10:2 beide Zähler mit. Am kommenden Sonntag tritt der TuS Holzhausen/Porta im Niedersachsen-Pokal auswärts in Alfeld/Leine an.

Darts: Gelungener Saisonstart für TuS Holzhausen/Porta

© privat

Porta Westfalica(mt/kül). Einen gelungenen Saisonstart feierten die drei Darts-Teams des TuS Holzhausen/Porta. Nach der langen Coronapause ging es am vergangenen Wochenende endlich wieder los.

Die erste Mannschaft hatte in der 3. Liga zwei Heimspiele. Gegen MDE Diedersen gelang den Gastgebern mit einer geschlossenen Leistung ein 8:4-Erfolg. Noch deutlicher verlief die zweite Partie des Tages. Gegen Zweitliga-Absteiger Eimbeckhausen spielten die HoPo-Akteure am oberen Limit und schickten den Gast überraschend deutlich mit 11:1 Punkten nach Hause.

Das Holzhauser B-Team trat in der Bezirksoberliga bei der Zweitliga-Reserve des DC Hameln 79 an. Die neu formierten Gäste behielten mit 8:4 Punkten die Oberhand.

Auch das C-Team war in der Kreisliga auswärts in Hameln gefordert. In einer einseitigen Begegnung nahmen Kapitän Ronny Sachse und seine Kollegen beim 10:2 beide Zähler mit.

Am kommenden Sonntag tritt der TuS Holzhausen/Porta im Niedersachsen-Pokal auswärts in Alfeld/Leine an.

Copyright © Mindener Tageblatt 2021
Texte und Fotos von MT.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.
Weiterlesen in Sportmix